Aksys veröffentlicht 7‘scarlet, Mistonia no Kibou und Utakata no Uchronia-Spiele auf Switch – Neuigkeiten

7’scharlachrot Premiere im Frühjahr 2025, Mistonia no Kibou, Utakata no Uchronia im Jahr 2025


ANNs Berichterstattung über die Anime Expo 2024, gesponsert von Yen Press und Ize Press!


Aksys Games gab während seiner Anime-Ausstellung Das Gremium wird am Freitag bekannt geben, Otomate‘S 7’scharlachrot Visual Novel auf der Switch im Frühjahr 2025. Außerdem wurde angekündigt, dass es Otomate‘S Mistonia no Kibou -Das verlorene Vergnügen- und LicoBiTs‘ Utakata no Uchronia Spiele im Jahr 2025.

Aksys Games beschreibt 7’scharlachrot:

Schlüpfen Sie in die Rolle einer jungen Frau, die in die abgelegene Stadt Okune-zato reist, um ihren vermissten Bruder zu finden. Okune-zato hat die Form eines Halbmondes und ist von dunklen Mythen und Legenden umhüllt. Als die Protagonistin und ihre Freundin aus Kindertagen die exzentrischen Charaktere im Fuurinkan Hotel kennenlernen, werden sie in die mysteriösen Ereignisse in der Stadt hineingezogen. Erleben Sie spannende Wendungen, während Sie tiefer in die Geschichte eintauchen.

Ideenfabrik und sein Otomate Marke veröffentlicht 7’scharlachrot für die Playstation Vita im Juli 2016. Aksys Games veröffentlichte die PS Vita-Version im Mai 2018 und für den PC im März 2019. Ideenfabrik Und Otomate wird das Spiel am 11. Juli für Switch in Japan veröffentlichen.

Mistonia

Otomate wird veröffentlicht Mistonia no Kibou -Das verlorene Vergnügen- für die Switch in Japan am 18. Juli. Der englische Titel steht noch aus. Aksys Games beschreibt das Spiel:

Eine Geschichte voller Liebe und Hingabe, gewoben von denen, die das Blut der Feen in sich tragen. Die Geschichte spielt in Grand Alvion, einem Königreich, das unter der Herrschaft der Feenkönigin floriert, in einer Ära, in der Licht und Schatten koexistieren. Am Rande der Hauptstadt steht ein Adelssitz einer angesehenen Familie, in dem gerade eine neu eingestellte Magd das Anwesen betritt: unsere Heldin Applause. Nachdem sie vor acht Jahren alles verloren hatte, schwor sie, sich an den Verantwortlichen zu rächen. Unter falscher Identität beginnt sie ihre Suche nach der Wahrheit, während sie in der Villa eines potenziellen Ziels ihrer Rache arbeitet. Welche Geheimnisse wird sie bei ihren zufälligen Begegnungen mit den angesehenen Adligen, die das Königreich beschützen, ans Licht bringen? Welchen Weg wird sie wählen? Und so beginnt die Rachetragödie eines Mädchens, das einem unglücklichen Schicksal unterworfen ist.

Abonnieren

Brokkoli und TIS Creations Marke LicoBiTs veröffentlicht Utakata no Uchronia für die Switch in Japan am 11. April. Der englische Titel steht noch aus. Aksys Games beschreibt das Spiel:

Willkommen in der berühmten und wohlhabenden Utopie, der fliegenden Stadt Itehari. Unsere Protagonistin ist Hinagiku, eine edle Dame aus einer angesehenen Familie, die sich nach der Welt jenseits der schwebenden Stadt sehnt. Eines Tages begegnet Hinagiku, gerade 18 Jahre alt geworden, einem Mann namens Yashiro, der an Amnesie leidet. Ihre zufällige Begegnung wird zum Katalysator, der sie in eine Reihe von Ereignissen hineinzieht, die die Geheimnisse und verschiedenen Wahrheiten betreffen, die unter der Oberfläche dieser wunderschönen Utopie verborgen sind.

Aksys Games gab außerdem bekannt, dass die folgenden Spiele physisch veröffentlicht werden (die Spiele wurden zuvor digital veröffentlicht):

  • Lancarses Ed-0: Zombie-Aufstand An Playstation 5 am 10. Oktober (zuvor digital veröffentlicht auf PS5, Xbox Series X|S und PC über Dampf im Juli 2023)
  • Trefferpunkte Wütende Bytes auf Switch und PS5 am 12. Dezember (zuvor digital veröffentlicht auf PS5, PS4, Switch, Xbox One, Xbox Series X|S, PC über Dampf im Juni 2023)
  • SmileBooms Von Null zum Tanzhelden auf Switch im November (zuvor digital auf Switch am 14. Juni veröffentlicht)

Aksys Games bestätigte außerdem, dass DLC-Pakete für Fitness-Boxen mit HATSUNE MIKU wird kurz nach der Veröffentlichung des Spiels auf Switch am 5. September verfügbar sein.

Quelle: E-Mail-Korrespondenz