1. Yuruyuri-Spinoff Ōmuro-ke Anime-Film streamt die ersten 6 Minuten – Nachrichten

1. Film startet am 2. Februar, 2. Film startet am 21. Juni


Bandai Namco Filmworks enthüllt die ersten sechs Minuten von Ōmuro-ke liebe Schwesternder erste von zwei «mittellangen» Kinoanimes von Namori‘S Ōmuro-ke (Die Ōmuro-Familie) Spinoff-Manga für sie Yuruyuri Manga, am Freitag. Das folgende Video ist bis zum 18. Juli verfügbar.


Bild über Twitter-Konto von Ōmuro-ke anime

Ōmuro-ke Liebe Freundeder zweite Film, wird am 21. Juni Premiere feiern. Synchronsprecherinnen Emiri Katō, Saito-ChronikenUnd Rina Hidaka singen als ihre jeweiligen Charaktere einen Insert-Song mit dem Titel „My Sunny Side!“ für den Film. Synchronsprecherinnen Saito-Chroniken, Sumire Uesaka, Nao TōyamaUnd Aoi Yūki führen als ihre Figuren den Abspannsong „Patchwork et Cetera!“ auf.

Der erste Film feierte am 2. Februar Premiere. Die beiden Anime-Filme sind jeweils 40 Minuten lang.

Zu den Hauptdarstellern gehören Saito-Chroniken als älteste Schwester Nadeshiko Ōmuro, Emiri Katō als mittleres Kind Sakurako Ōmuro und jüngste Schwester Rina Hidaka als Hanako Ōmuro. Alle drei schlüpfen in ihre Rollen aus der Vergangenheit Yuruyuri Anime.

Weitere Darsteller:

Naoyuki Tatsuwa (Nisekoi, Zweite Staffel der Monogatari-Serie, Harem im Labyrinth einer anderen Welt) führt Regie und ist für die Storyboards zuständig bei Leidenschaftlich Und Studio Lings. Masahiro Yokotani (Sakura-Quest, Kostenlos! Ewiger Sommer, Der Teufel ist ein Teilzeitarbeiter!) betreut und schreibt die Drehbücher. Kazuyuki Ueda (Kinmoza! Kiniro + Mosaik, Hinako-Hinweis, BanG-Traum!) ist für die Gestaltung der Charaktere zuständig. Yūsuke Shirato (Im Herzen von Kunoichi Tsubaki, Verlorenes Lied) komponiert die Musik. Lantis wird für die Musikproduktion genannt.

Die Haupt Yuruyuri Manga inspirierte drei Staffeln von Anime im Fernsehen. Der Manga inspirierte auch die Yuruyuri, Nachu, Yachumi! Original-Video-Anime, der die zweiteilige Yuruyuri Nachu Yachumi!+ Fortsetzung des Animes im Fernsehen, bevor die dritte Staffel 2015 debütierte. Der Manga inspirierte einen Original-Videoanime zum 10-jährigen Jubiläum (EIZELLEN)-Projekt im November 2019 sowie das Miniyuri net-Anime im September 2019.

Quelle: Pressemitteilung


Offenlegung: Bandai Namco Filmworks Inc. (Sunrise) ist ein nicht beherrschender Minderheitsaktionär von Anime News Network Inc.