Teaser-Video zur Live-Action-Show „Takara’s Treasure Show“ zeigt Androps Abspannthema – Nachrichten

Seriendebüt am 1. Juli


Der offizielle X/Twitter-Account für die Realverfilmung von Minta Suzumaru‘S Takaras Schatz (Takara no Vidro) Jungs lieben Manga begann am Donnerstag mit dem Streaming eines Teaservideos. Das Video zeigt und zeigt Androps Abspannsong „Vidro“. Androp hat den Song speziell für die Show geschrieben.

Bild über X/Twitter-Konto der Takara’s Treasure Show

In der Serie spielen Yoji Iwase (links im Bild rechts) als Takara Shiga und Eito Konishi (rechts) als Taishin Nakao. Yuho Ishibashi, Miki Tomita und Ryōma Kosasa führen Regie, und Ishibashi, Tomita und Ayumi Shimo schreiben das Drehbuch.

Die Premiere der Show findet am BS Asahi Und TV-Sender Kanagawa am 1. Juli, am RKB Mainichi Rundfunk Und Hokkaido Broadcasting Co., Ltd. am 6. Juli und am CBC-Fernsehen am 7. Juli. Das Projekt wird auch exklusiv in Japan auf dem Lemino Dienst ab 1. Juli.

Viz-Medien‘S Sublimieren Jungs lieben Imprint hat den Manga lizenziert und wird ihn am 10. September veröffentlichen. Sublimieren beschreibt den Manga:

Taishin ist aus seiner Heimatstadt Fukuoka nach Tokio gezogen, um sich mit Takara wieder zu vereinen, einem Fremden, der ihn im Jahr zuvor in seiner Trauer getröstet hatte. Obwohl er am College endlich die Chance bekommt, Takara gegenüber seine Dankbarkeit auszudrücken, wird ihm die kalte Schulter gezeigt! Aber Taishin lässt sich nicht beirren und beschließt, Takara trotzdem den Hof zu machen, und Takara ist immer mehr von Taishins direktem und aufrichtigem Blick fasziniert.

Suzumaru veröffentlichte den Manga in Lieber+ im Jahr 2022. Shinchosha veröffentlichte den einzigen zusammengestellten Buchband des Mangas im August 2022.

Sublimieren veröffentlichte auch Suzumarus Goldenes Funkeln Manga im März 2023. Seven Seas Entertainment veröffentlichte Suzumarus Ich wollte mich nicht verlieben Manga im März 2023.

Quellen: Takaras Schatz Live-Action-Shows X/Twitter KontoComic Natalie